Beurer Blutzuckermessgerät – Aktueller Testsieger

Beurer Blutzuckermessgerät Ein schleichender anfangs nicht bemerkter Prozess, der unaufhaltsam fortschreitet. Die am weltweit verbreitetste Krankheit Diabetes, betrifft rund 350 Millionen Menschen, laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Alleine in Deutschland sind über sieben Millionen Menschen, von der Stoffwechselerkrankung betroffen. Die Symptome sind unterschiedlich, wie vermehrter Durst, trockene Haut, oder starker Harndrang und ständige Müdigkeit. Dies ist auch der Teufelskreis, denn akute Beschwerden, werden zu Beginn der Krankheit nicht wahrgenommen. Erst eine Routineuntersuchung beim Arzt bringt dann Gewissheit. Dann wird ein Messgerät wichtig, wir haben in diesem Test ein Beurer Blutzuckermessgerät unter die Lupe genommen.

Beurer Blutzuckermessgerät bei Diabestes Typ 1 und 2 

Es gibt zwei Formen von Diabetes. Der DM Typ 1, hierfür ist eine Autoimmunerkrankung verantwortlich. Die körpereigenen Zellen zerstören wiederum Zellen, schwächen die Abwehr und lassen Krankheitserreger eindringen. Eine Virusinfektion kann Auslöser für den DM Typ 1 sein. Ein Schutz vor dieser Erkrankung ist leider nicht möglich. Doch die Kontrolle Ihres Krankheitsverlaufs, kann mit dem Beurer Blutzuckermessgerät, überprüft werden.

Bei unbehandelter und nicht kontrollierter Form der Erkrankung können folgende chronische Krankheiten auftreten: Gefäßverkalkungen, Schlaganfall, Herzinfarkt und Nierenschäden, um nur einige Vertreter des DM Typ 1 zu nennen. 

Der DM Typ 2 resultiert aus einer Fehl- und Mangelernährung. Durch das Nahrungsüberangebot, entsteht Übergewicht und Bewegungsmangel. Diese beiden Faktoren und ein Überangebot an süßer und fettreicher Ernährung, führen dazu. Der Mangel an frischem Obst, Gemüse und einer ballaststoffreichen Kost, legen zugleich den Darm lahm. Des Weiteren spielt auch die genetische Veranlagung eine Rolle. Ihren Blutzuckerspiegel können Sie völlig unkompliziert mit dem Breurer Blutzuckermessgerät kontrollieren.

Auch hier können bei nicht behandelter und kontrollierter Form, schwerwiegende Krankheiten auftreten. Nervenschäden, Netzhauterkrankungen am Auge, diabetischer Fuß, sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das Blutzuckermessgerät Beurer kann hier Aufschluss über Ihren aktuellen Gesundheitsstand liefern. 

Hinter dem Begriff Diabetes mellitus, sind viele Krankheitsbilder vereint. Leider werden die einzelnen Komponenten verkannt. Unbehandelt können beide Diabetes Typen, zu massiven gesundheitlichen Schäden führen. Ein chronischer Akt nimmt seinen Lauf, der mithilfe vom Beurer Blutzuckermessgerät, kontrolliert und gut eingestellt werden kann. 

Beurer Blutzuckermessgerät für mehr Lebensqualität

Zur Bestimmung der Glukose-Konzentration im Blut, dient das Beurer Blutzuckermessgerät und ist gerade für Sie als Betroffene, eine Art Lebensversicherung. Schon ein kleiner Tropfen Blut reicht aus, um Ihnen Klarheit zu verschaffen. Das Beurer Blutzuckermessgerät, nimmt Blut aus den kleinsten Blutgefäßen, dem sogenannten kapillaren. Das dient der Selbstkontrolle und gibt ein Gefühl von Sicherheit. Viele Anwender stellen sich die Frage, welche modernen  Eigenschaften, hochqualitative Blutzuckermessgeräte aufweisen? Die Anforderungen an Material und Technik sind hoch. Zudem sollen gerade Sie als Betroffener eine leichte Handhabung und Bedienbarkeit erhalten. Das Beurer Blutzuckermessgerät erfüllt diese Anforderungen, im hohen Maße. Denn gerade hier hat die Forschung große Fortschritte gemacht. Hier finden Sie außer dem Beurer Blutzuckermessgerät noch weitere Modelle

Wie genau messen Blutzuckermessgeräte?

Die Genauigkeit ist ein unverzichtbares Kriterium. Denn die exakte Messung gibt Aufschluss, in welchem Maße Sie mit der Medikation eingreifen müssen. Um auf Nummer sicher zu gehen, gilt zu Ihrer Orientierung das CE-Kennzeichen. Dies entspricht dem Standard von Blutzuckermessgeräten und wird in (DIN EN ISO 15197) angegeben. Das sollten Sie beim Kauf beachten, denn nur geprüfte Geräte können auch sicher messen. Gerade auf die Genauigkeit ist das Beurer Blutzuckermessgerät konzipiert.

Alles im Blick mit Beurer Blutzuckermessgerät

Entscheidend sind die regelmäßige Kontrolle durch das Beurer Blutzuckermessgerät und ein genau geführtes Tagebuch. Nur so kann ihr Arzt den Verlauf Ihrer Krankheit kontrollieren. Sehen Sie das Messen als eine Art Selbstschutz an. Mit dem Beurer Blutzuckermessgerät sind Sie auf der sicheren Seite. Ein Kompaktgerät das Sie auf Reisen, Unterwegs, im Büro und Zuhause, sicher durch den Alltag begleitet. 

Beurer  Blutzuckermessgerät GL 50

Beurer BlutzuckermessgerätEinfach, komfortabel und handlich, das alles macht das Beurer Blutzuckermessgerät aus. Ein 3-in1 Kompaktgerät, ein Easy to use, sozusagen. Das GL 50 ist mit einer Plug in USB/Onboard Software ausgestattet. Des Weiteren mit einer Stechhilfe und einer Messwertmarkierung. Somit können Sie problemlos die Blutmengenkontrolle mit dem Beurer Blutzuckermessgerät analysieren. 

Was ist das beste Blutzuckermessgerät? Einfach und klar zu beantworten. Das zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passt. Funktionen und unkomplizierte Bedienung, sollten Sie überzeugen. Auch hier kann das Beurer Blutdruckmessgerät viele Vorteile und neue Eigenschaften aufweisen. Ein Testsieger mit Format und Extraklasse, das Beurer Blutzuckermessgerät. Hier geht es direkt zu dem Beurer Blutzuckermessgerät

Jetzt das Sparangebot  vom Beurer Blutzuckermessgerät auf Amazon.de sichern

 

Ein praktisches Format (für die Handtasche geeignet)
Beleuchtetes Display mit Hintergrundbeleuchtung
480 Speicherwerte sowie Datum und Uhrzeit 
Optimale Messdauer in nur 5 Sekunden
Vereinfachte Blutmengenkontrolle
Breite, codefreie Teststreifen
Für ein optimiertes Diabetes-Management eine Messwertmarkierung
Plasma Kalibrierung
Kleinste Blutmengen von 0,6 Mikroliter Blut, reichen aus
Variabel erhältlich in mg/dL oder mmol/L
Diabass- und SiDiary-kompatibel
Original Software (GlucoMemory) in Englisch und Deutsch, mit Ergebnis- und Trendübersicht
Ein durchschnittlicher Blutzuckerwert für 7,14, 30 und 90 Tage
3 Jahresgarantie und Blutzuckertagebuch mit Gebrauchsanweisung

Innovative Produkte im Bereich Wohlbefinden und Gesundheit, sind seit 1996 das Metier der Beurer GmbH. Der Marktführer an Produktqualität, wie auch beim dem Beurer Blutzuckermessgerät. Die ständige Weiterentwicklung, Neuerung und technologische Verbesserung, kommt Ihnen als Verbraucher zugute. Das Beurer Blutzuckermessgerät ist ein beliebtes medizinisches Produkt mit einfacher, schneller, technologischer Anwendung. Das schätzen die Nutzer. Ein Alleskönner ohne viel Schnick Schnack und zum wesentlichen im Detail. Hohe Blutzuckerwerte wie eine Unterzuckerung können mit dem Beurer Blutzuckermessgerät sofort angezeigt werden. Das ist ein wichtiger Aspekt in der Gesundheitsvorsorge. Mit dem Beurer Blutdruckmessgerät, können Sie somit sofort auf Veränderungen reagieren. 
Viele Anwender sind von dem Beurer Blutzuckermessgerät überzeugt und wir möchten Ihnen die durchweg positiven Kundenstimmen, nicht vorenthalten. 

Fazit:

Ruth H. aus Hannover

Sehr verständlich erklärt und einfach zu bedienen. Die Messungen stimmen mit den Arztergebnissen überein. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Beurer Blutzuckermessgerät.

Herrmann K. aus Berlin

Ein sogenanntes Frühwarnsystem. Ohne das Messgerät hätte ich keinen Überblick über meinen Gesundheitszustand. Es passt in jeder Hosentasche und ist immer dabei.

Dieter M. aus Erding bei München 

Wie viel Technik in einem so kleinen Gerät steckt. Echt erstaunlich. Die Bedienung ist simpel und die Gebrauchsanweisung einfach und verständlich erklärt. 

Das Beurer Blutzuckermessgerät ist klein, handlich und äußerst verlässlich. Menschen mit der Erkrankung „Diabetes“ sind auf ein präzises Gerät angewiesen. Auch die Bedienbarkeit wurde bei dem Beurer Blutzuckermessgerät GL 50 in den Vordergrund gestellt. Sie als Anwender müssen schnell und jederzeit auf Ihre Daten zugreifen können. Mehr als tausend Messungen können mit den haltbaren Lithiumbatterien durchgeführt werden. Nicht zu vergessen die praktische Abschaltautomatik. Auch daran wurde in der Weiterentwicklung gedacht. Das hohe Maß an Benutzerfreundlichkeit steht bei dem Beurer Blutzuckermessgerät an erster Stelle. Sie tragen ihr Equipment jeder Zeit mit sich und haben somit alles unter Kontrolle. Eine Weltneuheit ist das Beurer Blutzuckermessgerät, mit seiner vorinstallierten Software, dank dem USB Stick. Denn hier wird nichts dem Zufall überlassen. In den modischen Trendfarben Schwarz, Pink und Weiß, macht das Beurer Blutzuckermessgerät eine gute Figur. Fast schon ein modisches Accessoire für Diabetiker. Überzeugen Sie sich selbst von einem benutzerfreundlichen und innovativen Messgerät der Zukunft. 

Jetzt das Sparangebot  vom Beurer Blutzuckermessgerät auf Amazon.de sichern